Projekte Musiktherapien HH
Musiktherapien in Hamburg

Seit vielen Jahren unterstützen wir nun schon gemeinsam mit unseren beiden Musiktherapeutinnen Judith Sonntag und Mirjam Blümel in Hamburg Kinder mit schweren Behinderungen/Krankheiten mittels einer Musiktherapie. Die Therapien finden entweder in den Räumlichkeiten des Theodorus-Kindertageshopizes oder aber in den Therapieräumen von Judith Sonntag statt.

Über die Therapien im Theodorus-Kindertageshospiz finden Sie hier mehr Informationen. Regelmäßig berichten wir hier exemplarisch über einige Therapien:

Seit Anfang 2014 arbeiten wir mit einem ambulanten Pflegedienst der Martha Stiftung in Hamburg zusammen. Die von dort vermittelten Kinder besuchen die Musiktherapie in den Räumlichkeiten unserer Therapeutin Judith Sonntag.

  • Izabell (Therapie seit 2014, auch in 2016 noch laufend)
  • Claas (Therapie seit Februar 2014)
  • Mia (Therapie seit Mai 2014)
Abgeschlossene Projekte: Von 2010 bis 2011 haben wir in Zusammenarbeit mit Dunkelziffer e.V. die folgenden zwei Therapien unterstützt: Manuela (2010) und Katharina (2011)